Kreditkarten-Zahlung im Shop integrieren

Kreditkarte ist weltweit sehr verbreitet und doch ist die Handhabung nicht ganz so einfach. Zum Beispiel, wenn ich eine Lastschriftvollmacht von einem Kunden habe, kann ich über die entsprechende SEPA Lastschrift jederzeit diesen Betrag abbuchen. Es spielt keine Rolle bei welcher Bank in Deutschland ich bin, das funktioniert immer gleich.

Mit der Kreditkarte ist es leider anders. Ich kann mich nicht an eine Bank wenden, wenn ich das Geld von der Kreditkarte eines Kunden abbuchen will. Man muss Vertrag mit einem Dienstleister abschließen, der für diese Aufgabe berechtigt ist.

Dieser Dienstleister stellt eine Schnittstelle zur Verfügung, die im Shop integriert werden kann und der Kunde kann über diese Schnittstelle Geld von seiner Kreditkarte abbuchen lassen.

Der technische Ablauf ist so, dass diese Schnittstelle komplett abgesichert ist und Shop keinerlei, Möglichkeiten hat Informationen, die über diese Schnittstelle fließen, auszulesen oder auszuwerten. Bei jedem Dienstleister ist eine Schnittstelle anders, deswegen kann leider eine und dieselbe Schnittstelle nicht bei allen Dienstleistern eingesetzt werden.

Zum jetzigen Zeitpunkt empfehle ich, den Vertrag mit https://stripe.com/de abzuschließen.

Mit dieser Schnittstelle hatten wir relativ wenig Probleme.

Zu beachten ist, dass ein Dienstleister, außer Bezahlung mit der Kreditkarte, große Anzahl an diversen Dienstleistungen bietet. Die Shop-Schnittstelle ist jedoch nur darauf ausgerichtet, dem Kunden eine Möglichkeit zu gewähren, den Einkauf mit einer Kreditkarte zu bezahlen. Alle weiteren Dienstleistungen dieses Anbieters werden nicht automatisch mit dieser Schnittstelle unterstützt und müssen bei Bedarf eventuell entwickelt werden.

Um die Schnittstelle für Stripe in dem Shop MLM Verwalter einzurichten, werden folgende Daten benötigt.

  • Secret key
  • Publishable key

Diese finden Sie bei Stripe in dem Bereich API Keys im Account.

Kommentar verfassen

Scroll to Top